Stadt-Land-Fluss

Stadt Land Fluss – Vielfalt im Aachener Land

Vom 30. September bis zum 15. Oktober 2017 fand die Veranstaltungsreihe „Stadt-Land-Fluss – Vielfalt im Aachener Land“ statt.

Ziel des Projektes war es, die Öffentlichkeit auf die wertvolle Kulturlandschaft und den Naturschutz aufmerksam zu machen. Die Region bietet eine außerordentliche Fülle an kulturlandschaftlichen Eigen- und Besonderheiten, die während der Veranstaltungsreihe erlebbar gemacht wurde.

Auftakt der Veranstaltungsreihe war das 10. Aachener Streuobstwiesenfest in Herzogenrath am Sonntag, den 24.9.2017.

Im Zeitraum vom 30. September bis 15. Oktober 2017 fanden dann zahlreiche Veranstaltungen (Exkursionen, Seminare, Vorträge etc.) statt. Das vollständige Programm können Sie hier herunterladen. Während der LVR sowohl die Auftakt- als auch die Abschlussveranstaltung federführend gestaltete, wurde das Veranstaltungsprogramm  von den drei in der Region agierenden Biologischen Stationen und dem Naturpark Nordeifel konzipiert und durchgeführt.